Familiengeführte Traditionstischlerei

Tischlerhandwerk seit 4 Generationen

Sven Dittmar Tischlerei und Innenausbau in Zeulenroda-Triebes ist Ihre Adresse für hochwertige Holzarbeiten nach Maß. Unser Traditionsbetrieb ist seit 1979 in Familienbesitz. Bereits Otto Dittmar war als Tischler tätig und erhielt 1913 den Gesellenbrief. Sein Sohn Heinz Dittmar trat in seine Fußstapfen und übernahm nach 20-jähriger Anstellung die Tischlerei von Alfred Panndorf.

Heinz Dittmar führte erfolgreich das Unternehmen, bevor er es 1990 an seinen Sohn, Tischlermeister Bernd Dittmar, übergab. Dieser setzte den Weg der Firma fort und sorgte dafür, dass der Traditionsbetrieb den sich verändernden Anforderungen dauerhaft gerecht wurde. Unterstützt wird Bernd Dittmar dabei seit 1994 von seinem Sohn Sven Dittmar.

Zuverlässige Qualität aus Meisterhand

Im Laufe der Zeit sammelte Sven Dittmar umfangreiche Erfahrungen im familiären Traditionsbetrieb. Im Mai 2002 absolvierte er seinen Abschluss als Tischlermeister. In den nächsten Jahren führten Vater und Sohn gemeinsam das Unternehmen und sorgten für eine stetige Modernisierung und Weiterentwicklung. Im Februar 2010 konnte schließlich das ehemalige Gewerbeobjekt in der Elisenstraße erworben, saniert und zur Tischlerei umgebaut werden.

Seit dem 01.01.2015 wird die Möbeltischlerei vom Tischlermeister Sven Dittmar geleitet und die Arbeit in gleicher Qualität fortgeführt. Zugleich bleibt Vater Bernd Dittmar dem Traditionsbetrieb mit seiner Erfahrung und seinem Fachwissen als Berater erhalten. Für 2016 ist ein Erweiterungsbau geplant, der Platz für die Anschaffung hochmoderner Maschinen bietet.